wortcollagen

marlene schulz

meine collagen sind wörter aus zeitschriften, mal zufällig, mal bewusst ausgewählt und miteinander verbunden. die idee dahinter ist, sich auf die sponatanität der wörter einzulassen und selbst davon überrascht zu werden.

die leichtigkeit
doppelleben
fingerhakln
im licht der nacht
mit dem heft in der hand
schwerelos schmoren wir
sieht aus wie ein spiel
wir tauchen unendlich viele minuten
diese seite verwendet cookies. mit dem besuch dieser seite stimmen sie der nutzung von cookies zu. zum datenschutz.