wortcollagen

marlene schulz

meine collagen sind ausgeschnittene wörter aus zeitschriften, mal zufällig, mal bewusst ausgewählt und miteinander zu einem text verbunden. durch die begrenztheit von platz und wort ergibt sich ein konzentrat. die idee dahinter ist, sich auf die spontanität der wörter einzulassen und selbst davon überrascht zu werden.

in der folgenden fotoauswahl sehen sie einige meiner wortcollagen.

auf der inneren reise durch die nebelschwaden
die erinnerung ist meine unruhestifterin
du trägst die wahrheit in einer tasche mit henkel
es raschelt im gras das sind die wörter
ich gehe den weg über eisblaue scherben
zugeschlagene türen
diese seite verwendet cookies. mit dem besuch dieser seite stimmen sie der nutzung von cookies zu. zum datenschutz.